1838

7,90 €
für 0.75 Liter (10,53 € / 1 Liter)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Kostenlose Lieferung ab 50 Euro
1838

ERFRISCHEND - LAKRITZ - SCHATTENMORELLE

Eine leicht schräge Cuvée aus Merlot, Lagrein, Cabernet Sauvignon und Dornfelder. Klingt erstmal komisch, passt aber wunderbar. Die einzelnen Weine finden sich zu einem internationalen Stilmix zusammen, sodass man Sauerkirschen, Himbeeren und ein bisschen Lakritze im Glas hat. Der Hammer zum WG-Essen.

Essen

Italienisch-Deutsch-Französische-Fusion-Küche

Momente

Allrounder! Geht einfach immer…

Details

Wein: Rotwein
Rebsorte: Merlot, Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Lagrein
Land: Deutschland
Hersteller: Weingut Bergdolt-Reif & Nett; Dudostraße 24, 67435 Neustadt an der Weinstraße
Region: Pfalz
Jahrgang: 2015
Ausbau: im großen Holzfass und teilweise im Barrique
Alkoholgehalt: 13.00% vol.
Saeuregehalt: 5,0 g/l
Zuckergehalt: 3,8 g/l
Allergene: enthält Sulfite

So geil ist dieser Wein:

Rote Fruchtbombe mit Tiefgang!

Von: Alexander

»Ein sensationell fruchtiger Wein mit schöner Tiefe, perfekt zu deftigen Spezialitäten von der Pfälzer Brotzeit bis hin zu Pasta mit scharfem Tomatensugo. Ein Wein der definitiv Lust auf mehr macht!«

Geiles Ding

Von: DarkWinter

»Ich habe dem Wein nicht das zugetraut was ich erlebt habe. Direkt beim Öffnen der Flasche kommt ein dermaßen voluminöser Schwall von Kirsch entgegen der einen umhaut. Im Glas dann präsentiert er sich mit einer atemberaubenden Farbe und einer Frische und angenehmer Säure, was ich selten erlebt habe. Die leichten Gerbstoffe und der weiche Abgang tun den Rest zum grandiosen Gesamteindruck.«

echt lecker

Von: Milena

»sehr sehr lecker, muss gar nicht viel atmen um sein VOlumen zu entfalten«

Unfassbar geil

Von: Kai

»Eigentlich war ich auf der Suche nach den so be-/gerühmten Rotweinen eines Winzers aus Ellerstadt, als ich auf diesen Wein stieß. Für den Preis, dachte ich, kannste nix falsch machen, und packte noch zwei in meine Kiste. Irgendwann kam dann der Tag, die anderen Flaschen waren, mit mäßiger Begeisterung, bereits getrunken, als ich den 1838er öffnete – und es hat mich fast weggeblasen: allein schon die Farbe, (dieses purpurne Funkeln!), aber was der Wein dann noch für Nase und Gaumen bereithielt ... – try yourself and you (and your purse) will be more than pleased!«

Wie geil findest du diesen Wein?
Bewertung schreiben
 
 

Bitte klicke die Weingläser an – Je mehr Gläser, desto geiler der Wein!

 
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kürzlich angesehene Produkte