Señiorio de Villarrica

Señiorio de Villarrica

Die Geschichte der Bodegas Señorio de Villarrica liest sich wie ein ausführlicher Stammbaum: Um 1860 bauten die Urgroßväter der heutigen Weinmacher, Manuel Fernández und Ismael Ábalos, in San Asensio bereits ihre Weinstöcke an. Der Großvater mütterlicherseits, Pablo, setzte diese Tradition fort und kaufte sich Anfang des 20. Jahrhunderts als einer der ersten Landwirte in La Rioja einen Traktor, einen 'Allgaier Porsche'. In der Zwischenzeit baute der Großvater väterlicherseits, Florentino, eine kleine Weinkellerei auf und steigerte stetig die Produktion, stellte zudem auf den Flaschenverkauf um. Vater Florentino trat in seine Fußstapfen und baute mit den Weinbergen seines Schwiegervaters eine weitere, größere Weinkellerei. Und nun ist die nächste Generation der Familiensaga am Start, die Söhne von Florentino haben das Steuer übernommen: Pablo, Rodolfo, Ismael und José Miguel. Zur Kellerei in San Asensio kam noch eine weitere in Hervías.

1 Produkte

Blanco Villarrica Joven

Señiorio de Villarrica
8,90 €
für 0.75 Liter [11,87 € / 1 Liter]

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Merkliste
Kürzlich angesehene Produkte