Filter schließen
  •  
  •  
  • Beliebteste
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Mehr...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Grauburgunder

Reden ist silber, Trinken ist gold! Diese Lebensweisheit trifft zwar immer zu, aber bewahrheitet sich besonders dann, wenn es darum geht einen Grauburgunder zu trinken. Seine meist goldgelbe Farbe bringt Glam in jedes Glas. Angebaut wird der Grauburgunder (auch Pinot gris, Grauer Burgunder, Ruländer) hauptsächlich in Frankreich, Deutschland, Italien, Luxemburg und Australien. Den Namen verdankt der Grauburgunder seinen roten Trauben mit einer blaugrauen Färbung, trotz dieser Färbung entsteht aus diesen Trauben ein Weißwein. Grauburgunder-Weine sind meist eher säurearm und sorgen für eine Aromen-Explosion aus Birnen, Rosinen, Nüssen und Ananas. Trockene Grauburgunder empfehlen sich besonders zu Meeresfrüchten, Pasta oder Lammfleisch. Ist der Grauburgunder eher fruchtig und lieblich ausgebaut, so ist meist die Rede von einem Ruländer. Dieser ist zum Beispiel ein lockerer Begleiter für cremige Desserts mit Honig, Mandeln oder Marzipan. Ein goldiger Alleskönner!

1 von 2
Kürzlich angesehene Produkte
nach oben